Presse-Information


Pressekontakt

Dr. Juliane Schwoch
E-Mail:   pressestelle(at)biha.de
Telefon:   +49 (0)6131 96560-28

 

Die besten Hörakustiker in Deutschland ausgezeichnetType: pdf | Größe: 572 kB

Am Samstag, 14. Juli 2018, war es wieder soweit: Nach drei Jahren dualer Ausbildung legten 779 Lehrlinge des Hörakustiker-Handwerks erfolgreich ihre Gesellenprüfung ab. Die Absolventen wurden im Rahmen der bundesweit größten Freisprechung eines Gesundheitshandwerks in Deutschland freigesprochen.

Presse-Information vom 16. Juni 2018

Reisen mit Hörsystem: Was muss ich wissen?Type: pdf | Größe: 443 kB

Mit dem Sommer beginnt die beliebteste Reisezeit des Jahres. Für Hörsystem-Träger gilt es bei der Reiseplanung ein paar Dinge mehr zu beachten als für Menschen ohne Mini-Computer am Ohr. Hörakustiker geben Tipps für unbeschwerte Reisefreude.

Presse-Information vom 11. Juni 2018

Hören hilft erinnernType: pdf | Größe: 413 kB

Mainz, 01. Juni 2018. Das verblasste Schwarz-Weiß-Foto, das angeschlagene Goldrand-Porzellan, der Duft des frischgebackenen Streuselkuchens: Bilder und Gerüche aus früheren Zeiten wecken Erinnerungen. Gerade auch die Erinnerung an Gehörtes verbindet Vergangenheit mit Gegenwart und lässt ein vertrautes Gefühl entstehen. Deshalb engagieren sich Hörakustiker gemeinsam mit anderen in einem einfühlsamen Projekt: ein Radioformat für Menschen mit Demenz, das dem Hörfunk aus den 50er Jahren ähnelt.

Presse-Information vom 01. Juni 2018

Ministerin Prien unterstützt Ausbildung im HandwerkType: pdf | Größe: 290 kB

Mainz, 17. Mai 2018. Am 16. Mai besuchte Ministerin Karin Prien, Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, den Campus Hörakustik in Lübeck. Er ist die zentrale Ausbildungsstätte des Gesundheitshandwerks Hörakustik in Deutschland. Ihre Botschaft lautete, dass sie "die Berufliche Bildung am Campus Hörakustik mit ihrem Modellcharakter weiterhin unterstützen" wird.

Presse-Information vom 17. Mai 2018

Hörakustiker helfen mit Gehörschutz für die OhrenType: pdf | Größe: 389 kB

Mainz, 13. April 2018. Die Open Air Saison ist eröffnet! Viele freuen sich darauf, Musik endlich wieder im Freien zu genießen. Ganz gleich, ob die Musik live über die Wiese schallt, aus dem Bluetooth-Lautsprecher oder aus dem Kopfhörer – auch "schön laut" ist schädlich für die Ohren. Davor warnt die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) anlässlich des internationalen "Tag gegen Lärm", dessen Ziel es ist, Aufmerksamkeit auf die Ursachen von Lärm und vor allem seine Folgen zu lenken. Laut ist out.

Presse-Information vom 13. April 2018

Hörakustiker geben Einblick in ihre WeltType: pdf | Größe: 297 kB

Mainz, 11.04.2018 – Otoplastik, Knochenleitung – wie bitte? Audiometrie, Perzentilanalyse – bitte was? Hörakustiker benutzen diese Begriffe tagtäglich. Aber was für die Berufsgruppe der Hörakustiker zum Alltag gehört, ist für Menschen, die mit Hörproblemen Rat suchen, oft Neuland.

Aus diesem Grund erklärt die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) die alltäglichen und doch speziellen Begrifflichkeiten rund ums Hören in Kurzvideos und hat so ein "Wörterbuch der Hörakustik" zusammengetragen.

Presse-Information vom 11. April 2018

Abitur - und dann? Ein Beruf mit sicherer PerspektiveType: pdf | Größe: 342 kB

Bundesweit bereiten sich gerade rund 350.000 Schüler auf ihr Zentralabitur vor. Neben den Prüfungen stehen die Abiturienten gleichzeitig vor der Herausforderung, sich für einen Zukunftsweg zu entscheiden: Ausbildung oder Studium? Welche Richtung? Wie sind die Perspektiven?
Ein Beruf, der zukunftsfest ist und Technisches wie Soziales vereint, ist der Beruf des Hörakustikers. In der Pressemitteilung stellen wir Ihnen das vielseitige Berufsbild vor.

Presse-Information vom 03. April 2018

"Demenz und Hören" - erfolgreicher ThemenabendType: pdf | Größe: 126 kB

Am 28. März 2018 fand mit über 60 Gästen der Themenabend "Demenz und Hören" in der Handwerkskammer Rheinhessen in Mainz statt. Veranstalter waren die Bundesinnung der Hörakustiker KdöR (biha), die IKK Südwest und der medhochzwei Verlag. Mit Experten und pflegenden Angehörigen von an Demenz Erkrankten beleuchteten sie den Zusammenhang von Hörverlust und Demenz aus unterschiedlichen Perspektiven. Veranstalter und Gäste freuten sich über eine gelungene, sehr informative Veranstaltung.

Presse-Information vom 28. März 2018

Presse-Einladung: Zum Themenabend "Demenz und Hören"Type: pdf | Größe: 207 kB

Zum Themenabend "Demenz und Hören" am Mittwoch, 28. März 2018, 17.00 – 18.30 Uhr im Foyer der Handwerkskammer Rheinhessen in Mainz laden die Bundesinnung der Hörakustiker KdöR (biha), die IKK Südwest sowie der medhochzwei Verlag alle Medien- und Pressevertreter herzlich ein.

Presse-Einladung vom 20. März 2018

Marianne Frickel als Präsidentin wieder gewähltType: pdf | Größe: 234 kB

Am 13. März 2018 fanden die biha-Vorstandswahlen statt. Einstimmig wurde Marianne Frickel als Präsidentin wiedergewählt. Als Vizepräsidenten wurden ebenfalls einstimmig Hans-Jürgen Bührer (Endingen), Jürgen Matthies (Nienburg), Karl-Heinz Möckel (Meiningen) und Eberhard Schmidt (Regensburg) gewählt. Aus dem Vorstand verabschiedet wurde Gabriele Gromke als Vizepräsidentin und Christian Wette als Berater des Vorstands.

Presse-Information vom 13. März 2018

1-10 von 28 nächste Seite >>