Presse-Information


Pressekontakt

Michael Skwarciak M. A.
E-Mail:   presse(at)biha.de
Telefon:   +49 (0)6131 96560-32

 

Bei lauter Gartenarbeit Gehör schützenType: pdf | Größe: 147 kB

Herbst und Winter sind Zeit für Hecken- und Baumschnittarbeiten. Bevor die Motorsägen aufheulen, die Heckenscheren losrattern oder anderes lautes Gerät zum Einsatz kommt, sollte an Gehörschutz gedacht werden.

Presse-Information vom 10.11.2022

Gesundheitshandwerke positionieren sich gemeinsamType: pdf | Größe: 163 kB

Anlässlich des Parlamentarischen Abends am 18. Oktober 2022 hat die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) gemeinsam mit den anderen Gesundheitshandwerken ihr Positionspapier in Berlin vorgestellt.

Presse-Information vom 19.10.2022

Mitgliederversammlung der Bundesinnung der Hörakustiker in HannoverType: pdf | Größe: 142 kB

Die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) gab auf ihrer Mitgliederversammlung in Hannover am 13. Oktober 2022 bekannt, dass sie für 2023 eine Zunahme an Menschen erwarte, die Hörgeräte benötigen. Auch und gerade in Krisenzeiten sind Menschen auf gutes Hören angewiesen.

Presse-Information vom 14.10.2022

Campus Hörakustik investiert in modernste digitale AusstattungType: pdf | Größe: 215 kB

Als erste Bildungseinrichtung bundesweit setzt die Akademie für Hörakustik (afh) in Lübeck eine lebensnahe Ohr-Nachbildung in der Ausbildung ein. Die Technologie wurde vom Programm "Digitalisierung in überbetrieblichen Bildungsstätten" durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Presse-Information vom 29.09.2022

Hörakustiker holen Gesellenfreisprechungen der Jahre 2020 bis 2022 nachType: pdf | Größe: 307 kB

Seit Beginn der Pandemie im März 2020 haben rund 2.500 Auszubildende ihre Gesellenprüfung im Hörakustiker-Handwerk bundesweit zentral am Campus Hörakustik in Lübeck erfolgreich abgelegt. Pandemiebedingt konnte ihre feierliche Freisprechung bisher nur online stattfinden. Am 10. September 2022 erhielten die Absolventinnen und Absolventen der Prüfungsjahre 2020 bis 2022 die Gelegenheit, ihren Berufseintritt mit dem Gesellenbrief als Hörakustik-Fachkräfte in einem systemrelevanten Gesundheitshandwerk gebührend zu feiern.

Presse-Information vom 11. September 2022

9. Tinnitus-Tag der Deutschen HörakustikerType: pdf | Größe: 258 kB

Für eine bestmögliche Versorgung von Tinnitus-Patienten lädt die Bundesinnung der Hörakustiker KdöR (biha) jährlich Hörakustiker, Ärzte, Audiotherapeuten und Selbsthilfegruppen zum Deutschen Tinnitus-Tag, um den fachlichen Austausch über Therapiemöglichkeiten und Ursachenforschung zu fördern. Die interdisziplinäre Fachtagung fand zum 9. Mal in Frankfurt am Main statt.

Presse-Information vom 01.09.2022

Start ins Ausbildungsjahr im Hörakustiker-HandwerkType: pdf | Größe: 262 kB

Im Jahr 2022 starteten bislang 851 Azubis des Hörakustiker-Handwerks in ihr erstes Lehrjahr.

Presse-Information vom 31.08.2022

LSG Berlin-Brandenburg bestätigt Entscheidungsfreiheit der Patienten bei der HörsystemversorgungType: pdf | Größe: 164 kB

Wer Hörprobleme hat und sich vom Hörakustiker mit einem Hörsystem versorgen lässt, muss danach nicht nochmal zum Arzt, nur um die ordnungsgemäße Versorgung feststellen zu lassen. Dies hat mit Entscheidung vom 24.08.2022 das Landessozialgericht (LSG) Berlin-Brandenburg bestätigt.

Presse-Information vom 24.08.2022

Subjektive Wahrnehmung von Lautstärke kann täuschenType: pdf | Größe: 250 kB

Lärm ist eine häufige Ursache für Hörschädigungen. Die Einschätzung, was zu laut ist, fällt allerdings manchmal schwer, denn Hören ist immer auch subjektiv.

Presse-Information vom 19.08.2022

Was bei Schwerhörigkeit im Kindesalter zu beachten istType: pdf | Größe: 258 kB

Hören ist für die Entwicklung von Kindern sehr wichtig. Als Teilbereich der Hörakustik deckt die Pädakustik das besondere Wissen über das empfindliche Kindergehör sowie spezielle, spielerische Messverfahren ab, die bei Kindern in Abhängigkeit von ihrem Alter angewendet werden. Als weltweit größte Ausbildungsstätte des Hörakustiker-Handwerks bietet die Akademie für Hörakustik in Lübeck eine spezielle Pädakustik-Fortbildung.

Presse-Information vom 29.07.2022

1-10 von 154 nächste Seite >>